Gesundheitsförderung statt nur Krankheitsbehandlung

   

 

Die häufigsten Ursachen von Krankheit sind nicht einfach nur Krankheitserreger oder andere äußere Einflüsse, sondern sie liegen auch in uns Menschen selbst. Es sind unsere alltäglichen Gewohnheiten, die sich unbewusst eingeschlichen haben, unsere Denk- und Verhaltensmuster, die ganz erhebliche Gesundheitsstörungen bewirken können.


Wir Menschen verfügen von Natur aus über viele Möglichkeiten, die Gesundheit aus eigener Kraft zu erhalten oder auch wieder herzustellen.


Um diese Kräfte und Fähigkeiten zu wecken, bedarf es geeigneter Anregungen und vielseitiger Fördermaßnahmen.


Mit Gesundheit bewusst umzugehen bedeutet:
Die Verantwortung für die Gesundheit selbst zu übernehmen!